Archiv für Mai 2010

8. Mai, Nazifrei in Brandenburg an der Havel

Am Samstag, den 8. Mai 2010, will der NPD Kreisverband Havel Nuthe in Brandenburg an der Havel unter dem Motto: „Freiheit, Frieden und Selbstbestimmung“ einen Aufmarsch durchführen. Eine Entsprechende Anmeldung durch den Kreisverbandsvorsitzenden, Michel Müller aus Rathenow, liegt inzwischen der Polizei vor.

Mit der Wahl des Termins und dem entsprechenden Motto provoziert die NPD bewusst. Der 8. Mai ist der Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und ein herausragendes antifaschistisches Eckdatum zu dem sich selbst, seit der weltweit beachteten Rede von Bundespräsident Richard von Weizsäcker im Jahr 1985, auch die Bundesrepublik offiziell bekennt.
(mehr…)